ImageConverter

ImageConverter 1.2.0.1

Fotos in Sekundenschnelle verkleinern und konvertieren

Mit ImageConverter ändert man die Größe von Digitalfotos. Wahlweise konvertiert man die Bilder mit der kostenlosen Software in ein anderes Format. Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • einfache Handhabung
  • schnelles Ergebnis
  • Stapelverarbeitung

Nachteile

  • sehr simpel

Herausragend
8

Mit ImageConverter ändert man die Größe von Digitalfotos. Wahlweise konvertiert man die Bilder mit der kostenlosen Software in ein anderes Format.

Im Programmfenster von ImageConverter legt man zunächst Quelle und Ziel für die Umwandlung fest. Anschließend wählt man den gewünschten Prozentsatz der Verkleinerung aus oder gibt das Pixelformat manuell ein. Als Speicherformat wählt man zwischen BMP, JPEG, GIF, TIFF und PNG. Bei JPEG-Bildern setzt man über einen Schieberegler die Kompressionsqualität fest. Mit einem Klick verarbeitet der Konverter die ausgesuchten Digitalaufnahmen.

Fazit ImageConverter arbeitet einfach und schnell. Die wenigen Optionen sind für viele Zwecke ausreichend und machen die schnörkellose Freeware zu einem praktischen kleinen Helfer in Sachen Formatänderung.

ImageConverter unterstützt die folgenden Formate

BMP, JPEG, GIF, TIFF, PNG
ImageConverter

Download

ImageConverter 1.2.0.1

Nutzer-Kommentare zu ImageConverter

  • u.ch.

    von u.ch.

    "Gibt es den AVS Imageconverter 2.0 noch?"

    Ich konnte ein Foto mit der rechten Maustaste anklicken und dann "leichter" machen. Gibt es die Sof...   Mehr.